9R Felgen

Was hält am längsten, was klebt am besten, was burnt am längsten? Welche Alternativfelge paßt?

Moderator: Klaus69

Antworten
Benutzeravatar
TurtleHH
Rollerfahrer
Beiträge: 47
Registriert: 17 Okt 2019 2:15
ZXR-Modellreihe: H (89/90)
Wohnort: Hamburg

9R Felgen

Beitrag von TurtleHH »

Moin.

Bin ja gerade etwas am Shoppen für meinen Aufbau...

Ich könnte zum sehr guten Kurs einen Felgensatz der ZX9R bekommen, da mir Felgen noch fehlen.
Passen die in die ZXR 750 J ??? :kratz:
Darüber finde ich leider nichts.
Vielleicht weiß es jemand von euch oder hat es gar verbaut?

Merci
TURTLE
___________________________
Leben ist endlich, lebe endlich
___________________________
ZXR 750 H1
GPZ 900 R

Benutzeravatar
Super Rider
ZXR-Guru
Beiträge: 3754
Registriert: 31 Okt 2008 23:39
ZXR-Modellreihe: J (91/92)
Wohnort: FFM
Kontaktdaten:

Re: 9R Felgen

Beitrag von Super Rider »

Alda..
welche 9er denn?

Benutzeravatar
TurtleHH
Rollerfahrer
Beiträge: 47
Registriert: 17 Okt 2019 2:15
ZXR-Modellreihe: H (89/90)
Wohnort: Hamburg

Re: 9R Felgen

Beitrag von TurtleHH »

Super Rider hat geschrieben:Alda..
welche 9er denn?
ZX900B (94-97)
Sollten aber eigentlich alle identisch sein...
TURTLE
___________________________
Leben ist endlich, lebe endlich
___________________________
ZXR 750 H1
GPZ 900 R

Benutzeravatar
Super Rider
ZXR-Guru
Beiträge: 3754
Registriert: 31 Okt 2008 23:39
ZXR-Modellreihe: J (91/92)
Wohnort: FFM
Kontaktdaten:

Re: 9R Felgen

Beitrag von Super Rider »

..es gibt noch 9er C,D, E und F.
da sind andere Felgen drauf.

Benutzeravatar
Terrini
Pimperella die Fruchtbarkeitsgöttin
Beiträge: 6855
Registriert: 18 Sep 2002 17:59
ZXR-Modellreihe: H (89/90)
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Re: 9R Felgen

Beitrag von Terrini »

Hatte die 9B nicht bereits 6" hinten? Kettenradaufnahme passt wohl, denn die Ruckdämpfer gehen auch in H2-L/M.
Terrini


ZXR 750H2
Street Triple 765R
ZX10R 04 - der Thron

Benutzeravatar
Super Rider
ZXR-Guru
Beiträge: 3754
Registriert: 31 Okt 2008 23:39
ZXR-Modellreihe: J (91/92)
Wohnort: FFM
Kontaktdaten:

Re: 9R Felgen

Beitrag von Super Rider »

Die Berta hat hinten immer noch den 180er.
(Sogar die C hatte dann immer noch den 180er, aber dann ne andere Felge)

Wenn die bei der B-Reihe nicht sone Überraschung wie von H1 zu H2 hingelegt haben,
sind's alles die gleichen Felgen, wie bei jklm.
Wenn man's ganz genau wissen will, geht man einfach auf die Teilesuche und schaut nach den Nummern.
Von der eventuellen Farbkennzeichnung abgesehen, müssten die entsprechenden Teilenummern gleich sein.
Dieselben (ich glaub, 4 Stellen davon) werden dann auch auf der Felge selbst eingestanzt sein.

Benutzeravatar
TurtleHH
Rollerfahrer
Beiträge: 47
Registriert: 17 Okt 2019 2:15
ZXR-Modellreihe: H (89/90)
Wohnort: Hamburg

Re: 9R Felgen

Beitrag von TurtleHH »

Terrini hat geschrieben:Hatte die 9B nicht bereits 6" hinten? Kettenradaufnahme passt wohl, denn die Ruckdämpfer gehen auch in H2-L/M.
Moin Terrini,
9er B hat 3.5 × 17 vorn und 5.5 × 17 hinten.
TURTLE
___________________________
Leben ist endlich, lebe endlich
___________________________
ZXR 750 H1
GPZ 900 R

Benutzeravatar
TurtleHH
Rollerfahrer
Beiträge: 47
Registriert: 17 Okt 2019 2:15
ZXR-Modellreihe: H (89/90)
Wohnort: Hamburg

Re: 9R Felgen

Beitrag von TurtleHH »

Die Bezeichnungen auf den Felgen sind schon mal indentisch (9R und J) :-D
TURTLE
___________________________
Leben ist endlich, lebe endlich
___________________________
ZXR 750 H1
GPZ 900 R

Benutzeravatar
Windy-ZXR
ZXR-Konstrukteur
Beiträge: 2317
Registriert: 27 Sep 2008 15:51
ZXR-Modellreihe: H (89/90)
Wohnort: 833** im Chiemgau

Re: 9R Felgen

Beitrag von Windy-ZXR »

TurtleHH hat geschrieben:Die Bezeichnungen auf den Felgen sind schon mal indentisch (9R und J) :-D
interessant :roll: . die haben 1991 schon auf die felge geschrieben, dass 1994 ein modell kommt, auf das die felge auch passt. noch dazu ist das Jott modell da schon zwei jahre abgelaufen und jetzt müsste L oder M draufstehen....ich weiß ja nicht :| .

besser finde ich den vergleich über die teilenummer.
die 9erB hatte..................41073-1547-CJ
und die Jott und die L/M.....41073-1495-CJ
und die 7er......................41073-1597-F8

auf den ersten blick passt sie nicht, aber das kann vielleicht auch schon daran liegen, dass der bremssattel anders gehalten wurde und so evtl. das lager weiter drin o.ä. ist.
ich denke die felge passt mit etwas liebe.
form follows function
.........2019 wieder in Brünn/ Most und Schlowakkenring
März WSBK Thailand / Buriram BMW Werksteam #28

Benutzeravatar
Super Rider
ZXR-Guru
Beiträge: 3754
Registriert: 31 Okt 2008 23:39
ZXR-Modellreihe: J (91/92)
Wohnort: FFM
Kontaktdaten:

Re: 9R Felgen

Beitrag von Super Rider »

Ich glaub, der einzige Unterschied besteht darin, dass die ET-Nr. eben nicht nur die nackte Felge an sich beschreibt,
sondern, spez. beim Hinterrad, die Felge PLÜSS den dazugeh. Ruckdämpfer.
Und wenn wir uns mal ganz kräftig erinnern, waren die Ruckdämpfer für JKLM (..bescheidenen und) einteilig.
Die nun ab der Berta verbauten vierteiligen (und in der Summe natürlich teureren) Ruckdämpfer waren für unsere
Mopeds dann der Fix für die original verbaute, sich schnell auflösende Variante.
Wäre daher schon plausibel, dass das neue Kombipaket aus der alten Felge mit neuen Ruckdämpfern eine neue ET-Nr. erhalten soll.

ZXR Felgen haben auf 9(B) auch ohne Liebe gepasst.

Benutzeravatar
Windy-ZXR
ZXR-Konstrukteur
Beiträge: 2317
Registriert: 27 Sep 2008 15:51
ZXR-Modellreihe: H (89/90)
Wohnort: 833** im Chiemgau

Re: 9R Felgen

Beitrag von Windy-ZXR »

klingt plausibel. ich glaub du hast recht.
form follows function
.........2019 wieder in Brünn/ Most und Schlowakkenring
März WSBK Thailand / Buriram BMW Werksteam #28

Antworten